Eine Reise ins Mittelalter

Der Schnee knirscht unter den Ledersohlen als ich durch das Eingangstor trete. „Seyd gegrüßt“ hallt es mir entgegen. Die Luft riecht nach Lagerfeuer, warmen Honigmet und Fleischspießen.

Etwas weiter entfernt höre ich einen Harfenspieler. Den Alltag lasse ich hinter mir.

Schnell bemerke ich, der Historische Weihnachtsmarkt Maxlrain ist anders, als die anderen Christkindlmärkte in der Region. Hier wimmelt es von seltsam bekleideten Personen. Ritter, Burgfräulein, Bauern und Mönche. Nirgend gibt es elektrisches Licht. Überall flackern Kerzen und Lagerfeuer, um die Menschen stehen und sich mit einem Krug Met in der Hand lachend unterhalten. Zwar gibt es auch hier Händler und Essenstände, doch ohne den ganzen Kommerz und Kitsch! Nein Danke, ich brauche nicht noch eine blinkende Nikolausmütze. Doch Schmuck aus Birkenleder oder Pantoffeln aus Holz habe ich noch nie gesehen. Ich schlendere weiter in Richtung der Lagerfeuer und Essenstände. Auf meinem Weg dorthin kann ich dem Schmied bei seiner Arbeit zusehen, während er genüsslich eine Pfeife pafft (…)

Erst als ich den Markt wieder verlasse, fällt mir das Smartphone in meiner Tasche wieder ein.
Anfahrt planen 
Preise und Öffnungszeiten 

Ein Mittelaltermarkt für die ganze Familie

Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider

 

3 Tage Programm

Harfenspieler, Kontaktjonglage, Feuershow, Falknerei und Märchenerzähler sorgen für Kurzweil. Täglich gibt es Attraktionen für die Kleinen: zum Beispiel ein Suchspiel für Kinder und ein Kinder-Ritter-Turnier. Eine Schneekönigin wird Groß und Klein in ihren Bann ziehen. Auf der Bühne finden Darbietungen, mittelalterliche Weihnachtsmusik und Gesang statt. Kinder aus Kindergarten und Grundschule stimmen uns musikalisch auf die Weihnachtszeit ein.
Auf dem gesamten Gelände gibt es Speisen und warme Getränke. Wärmen und ausruhen könnt ihr euch an unseren gemütlichen Lagerfeuern mit Sitzgelegenheiten. Wem das noch nicht genügt, heißer Met in unterschiedlichen Variationen, Kinderpunsch und Glühwein und heiße Maroni wärmen unsere Besucher von innen.

Gewandete Lagergruppen, die als Statisten das Leben und Arbeiten als Bauern und Fürsten aus früheren Jahrhunderten verkörpern, sorgen für diese besondere Atmosphäre.

Wie auch der komplette Markt, sind alle Händler und Lagergruppen historisch authentisch.

Das RFO berichtet über den Historischen Weihnachtsmarkt Maxlrain 2017

RFO interviewed Organisatoren

Hier gehts zum Video

Bringt euch mit der passenden Musik doch schonmal in die richtige Stimmung:

 

 

 

 

Open your map settings to configure the Google Maps API key. The map can't work without it.